mein Neues Leben ♡

Mehr
16 Aug 2017 20:25 #1 von Princess01
Princess01 erstellte das Thema mein Neues Leben ♡
Hallo Leute,

nachdem es mir vor nicht all zu langer Zeit (vor ca. 3 Jahren) noch richtig mies ging wegen der Emetophobie, möchte ich euch nun erzählen wie es mir jetzt geht.

In meinen ersten Beiträgen war meine Verzweiflung ganz klar heraus zu lesen.
Aber ich habe monatelang hart dafür gekämpft wieder ein normales Leben führen zu können und ich habe diesen Kampf gewonnen! :)

Vor 2 Jahren habe ich die letzten "Altlasten" (damalige katastrophale Beziehung) beseitigt und richtig zu Leben begonnen. Ich war jedes Wochenende aus, habe Party gemacht wie andere in meinem Alter, habe Alkohol getrunken, bin Essen gegangen und hab meine Jugend in vollen Zügen genossen.

Die Angst wird wahrscheinlich nie zu 100% verschwinden, aber ich habe sie so weit im Griff, dass ich wieder alles machen kann worauf ich Lust habe und vor allem mein Leben im vollen Zügen genießen kann!!
Und wenn Situationen vorkommen, wo die Panik wieder auftaucht versuche ich sie einfach mit meinen "Tricks" zu überwinden. Schließlich werde ich die Angst nicht mehr gewinnen lassen! :)

Ich hoffe ich kann euch etwas Mut machen, ich weiß wie es euch allen geht und wünsche euch viel Kraft bei dem Kampf gegen eure Angst!!
Und denkt daran: Man kann alles schaffen, wenn man es wirklich will! :)

LG Princess

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Aug 2017 22:11 #2 von frechdachs102
frechdachs102 antwortete auf das Thema: mein Neues Leben ♡
Hallo Princess,

na das klingt doch sehr schön :-) was sind denn Deine Tricks, wenn die Panik doch mal zuschlägt?

Wie lange hast Du vorher gg diese Emetophobie angekämpft und hast Du eine Therapie in Anspruch genommen?

Liebe Grüße frechdachs102

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Nov 2017 17:47 #3 von Princess01
Princess01 antwortete auf das Thema: mein Neues Leben ♡
Hallo Frechdachs,

meine Tricks sind unter anderem: eine Atemtechnik (3 sec. einatmen, 3 sec. ausatmen, 3 sec. Pause). Außerdem beruhigt es mich wenn ich an einem Lavendelduftöl rieche oder einfach einen scharfen Kaugummi kaufe..
Mich beruhigt es auch zu wissen, dass ich für den Notfall immer Medikamente dabei habe..

Ich habe ca. 1,5 - 2 Jahre (genaue Zeit habe ich verdrängt :P) unter heftigsten Panikattacken gelitten.
Ich habe damals die ganze Zeit über eine Psychotherapie gehabt. Und war auch 4 Wochen stat. in einer psychosomatischen Klinik und ein paar Monate danach zusätzlich noch tagesklinisch in einer psychiatrischen Abteilung, wo i auch das alleine hinfahren, rausgehen usw neu und ohne Angst lernen durfte. Für das ist eine tagesklinische Therapie wirklich super!

Lg Princess

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • urbanciruela
  • urbanciruelas Avatar
  • Offline
  • Fortgeschrittene/r
  • Fortgeschrittene/r
Mehr
29 Nov 2017 18:17 #4 von urbanciruela
urbanciruela antwortete auf das Thema: mein Neues Leben ♡
Ich freue mich sehr für dich! :)

musstest du, seitdem du keine Angst mehr hast, dich schonmal übergeben?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Dez 2017 12:44 #5 von Princess01
Princess01 antwortete auf das Thema: mein Neues Leben ♡
Ja sogar schon 3x *gg*
2x wegen zu viel Alkohol und 1x wegen Magen-Darm-Grippe..

Wenn man dabei betrunken ist, geht es natürlich "leichter". Da lässt man einfach alles über sich ergehen.
Egal wird mir übergeben nie sein.. und wenn es soweit ist habe ich natürlich auch Panik. Aber sobald es vorbei ist, geht es mir auch wieder besser..

Lg Princess

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: AbbelAnthea